Buchungsablauf Buchungsablauf
Home WebCam Kontakt & Anreise Wellness-Hütte Wellness-Haus Kärnten Winter Sommer Urlaub in der Toskana
Anfrage senden
Freie Termine
Aktuelle Angebote
Gästebuch
Lage & Anreise
Unsere Partner
Buchungsablauf
zurück

Ferienwohnungen und Häuser in der Toskana Ferienwohnungen und Häuser in der Toskana

Ferienhäuser in Kärnten » Kontakt & Anreise » Buchungsablauf

Buchungsablauf

  1. Sie stellen über das jeweilige Kontaktformular eine Buchungsanfrage.
  2. Wir übersenden Ihnen bei Verfügbarkeit ein persönliches, unverbindliches Angebot per Email.
  3. Wenn Sie reservieren/buchen möchten, können Sie dies ganz einfach über die Online-Reservierung vornehmen. Ihren persönlichen Reservierungs-Link dazu finden Sie im unverbindlichen Angebot.
  4. Wir prüfen Ihre Angaben und die Verfügbarkeit und übersenden Ihnen je nach Ergebnis eine Buchungsbestätigung, wodurch der Mietvertrag für beide Parteien bindend wird.

Reservierungsbedingungen:

  1. Der Mietvertrag kommt durch die Zusendung einer Buchungsbestätigung/Rechnung des Vermieters an den Mieter zustande.
  2. Der Mieter hat binnen 10 Tagen 50% des Mietpreises an den Vermieter zu überweisen. Die restlichen 50% des Mietpreises und die fixen Nebenkosten für Endreinigung, Wasser und Ortstaxe sowie falls gebucht für Haustier, WLAN und Bettwäsche müssen spätestens 6 Wochen vor Anreise beim Vermieter eingegangen sein. Bei Buchungen, die mehr als 10 Monate im Voraus erfolgen, kann nach Vereinbarung mit dem Vermieter die erste Anzahlung auf 25% reduziert werden.
  3. Der Vermieter kann vom Mietvertrag zurücktreten, wenn die oben genannten Fristen nicht eingehalten werden und behält sich die Geltendmachung seines Schadens vor.
  4. Eine Stornierung des Mietvertrages durch den Mieter erfordert die Schriftform und es werden die unter Abschnitt 5 genannten Stornogebühren verrechnet.
  5. Der Vermieter ist im Falle einer Stornierung durch den Mieter bemüht das Objekt an einen Ersatzmieter zu gleichen Bedingungen zu vermieten. Ist dies möglich, wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von bis zu 50,00 € verrechnet. Andernfalls gelten folgende Stornogebühren:

    - bis 49 Tage vor Mietbeginn: 10 % des Mietpreises
    - bis 35 Tage vor Mietbeginn: 30 % des Mietpreises
    - bis 21 Tage vor Mietbeginn: 60 % des Mietpreises
    - bis 14 Tage vor Mietbeginn: 90 % des Mietpreises
    - ansonsten (später als 14 Tage vor Mietbeginn) 100 % des Mietpreises.

    Vorab überwiesene Nebenkosten für Endreinigung, Wasser und Ortstaxe sowie falls gebucht für Haustier, WLAN und Bettwäsche werden dem Mieter voll zurücküberwiesen.

    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung z.B. http://www.reiseversicherung.de.

  6. Das Mietobjekt steht dem Mieter am Tag der Anreise ab 17.00 Uhr zur Verfügung und muss am Tag   der Abreise bis spätestens 10.00 Uhr geräumt sein.
  7. Das Mietobjekt darf nur mit der angegebenen Personenzahl bewohnt und benutzt werden. Ein Kind gilt als Person. Änderungen müssen dem Vermieter vor Anreise mitgeteilt werden und bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung des Vermieters.
  8. Der Mieter ist verpflichtet, alle Mängel und Schäden, die in der Zeit entstehen sollten, in der er das Mietobjekt bewohnt, unverzüglich zu melden. Beim Auszug muss das Mietobjekt vom Mieter samt allem Zubehör im gleichen Zustand übergeben werden, wie es beim Empfang übernommen wurde. Er haftet für die von ihm und den begleitenden Personen angerichteten Schäden, wobei der Beweis des Nichtverschuldens dem Mieter obliegt.
  9. Bei Ankunft ist eine Kaution  in Höhe von € 200,00 dem Verwalter in Bar zu übergeben. Diese wird zum einen als Vorauszahlung für die variablen Nebenkosten (Strom und Holz; Abrechnung nach Verbrauch) verwendet. Die Vorauszahlung wird bei Abreise mit den tatsächlich verbrauchten Nebenkosten verrechnet. Ist die Vorauszahlung höher als der tatsächliche Verbrauch, wird die Differenz vom Verwalter zurückerstattet. Ist die Vorauszahlung niedriger als der tatsächliche Verbrauch, ist die Differenz vom Mieter in Bar nachzuzahlen. Zum anderen kann die restliche Kaution zur Gänze oder zu Teilen einbehalten werden, z.B. im Falle einer übermäßigen Verschmutzung (z.B. Hundehaare in Bett/auf Couch) oder als Ersatz für zu Bruch gegangene Gegenstände, Mobiliar etc..
  10. Im Mietobjekt herrscht striktes Rauchverbot. Bei Nicht-Beachtung des Rauchverbots wird dem Mieter 150,00 € für Mehraufwand der Reinigung (Vorhänge, Teppiche, etc.) in Rechnung gestellt.
  11. Gerichtsstand ist Villach, Österreich
  12. Es gilt die Hausordnung des jeweils gebuchten Objekts.
Tourismus-Online.at - Ferienhäuser in Österreich / Kärnten & Ferienwohnungen in der Toskana / Italien [ Impressum ] [ Site-Map ]